Verkehrsverein Behringen e.V.
Mühlenstr. 2
29646 Bispingen

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

+49 5194 830 +49 5194 830

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

 

Die Behringer Heide

Die Flächen der jetzigen „Behringer Heide“ waren ein kleiner Teil des Manövergebietes, das nach dem 2. Weltkrieg im Rahmen des Soltau-Lüneburg Abkommens den englischen Truppen von der Bundesregierung zur Verfügung gestellt wurde. Erst 1994 – nach Änderung der weltpolitischen Lage – wurde dieses Manövergebiet aufgehoben und ist in den Besitz des Verein Naturschutzpark zurückgegangen.

Mit großem Maschinenaufwand wurde dieses Gebiet renaturiert. Heute sehen Sie in der „Behringer Heide“ eine gepflegte, durchgehende Heidefläche. Dank des Einsatzes des Behringer Verkehrsvereins in Zusammenarbeit mit dem Verein Naturschutzpark und der vielen freiwilligen Helfer aus Behringen konnte durch unzähliges Entkusseln diese Fläche vor dem Zuwachsen mit Kiefern und Birken bewahrt werden.

Die Behringer Heide lädt heute ebenso zum kleinen Heidespaziergang ein, wie auch zum Beginn einer großen Wanderung oder Fahrradtour durch die schönsten Flächen der Lüneburger Heide.

 

Zum Beispiel:

Ab Parkplatz „Behringer Heide“
– Wanderweg zur „Bank zur schönen Aussicht“ 400 m
– kleiner Rundweg 1,4 km
– Wanderweg zu „Bockelmann`s Schafstall“ 1,2 km
– Rundwanderweg Behringer Heide/Schafstall und zurück 3 km
– Wanderweg bis Wulfsberg 3,8 km
– Wanderweg bis Tütsberg 4,8 km
– Wanderweg bis Oberhaverbeck 4,5 km
– Wanderweg bis Niederhaverbeck 5,6 km

 

Lieber Gast, genieße unsere wunderschöne Landschaft, die gute Luft,
die Stille in der Natur.
Aber eine Bitte: Lasse nichts zurück, als Deine Fußspuren,
und nimm nichts mit, als Deine Eindrücke.
Danke!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Verkehrsverein Behringen e.V.